Kunstraum Nestroyhof

Fritz Steinkellner

Was kommt

Der Kunstraum Nestroyhof zeigt vom 15. November 2018 bis 31. Jänner 2019 in der Ausstellung Was kommt die neuesten Arbeiten des österreichischen Künstlers Fritz Steinkellner.

Kuratiert wird diese Ausstellung von Christine Janicek.

Eröffnung: 14. November 2018, 19.00 Uhr

Presseinfo Fritz Steinkellner (pdf 147 KB)
Fritz Steinkellner
© Jutta M. Pichler
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Cäcilia, Samara und der Musiker, 2016
Aquarell, Fingerprints (Farbstift auf Papier), Öl auf Papier, 210 x 305 cm
© Philipp Steinkellner
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Was kommt, 2014
Aquarell, Fingerprints (Farbstift auf Papier), Öl auf Papier, 210 x 305 cm
© Philipp Steinkellner
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Punta Sabbioni, 2013
Aquarell, Fingerprints (Farbstift auf Papier), Öl auf Papier, 210 x 305 cm
© Philipp Steinkellner
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Schauen, schweben, 2016/2017
Aquarell, Fingerprints (Farbstift auf Papier), Öl auf Papier, 210 x 305 cm
© Philipp Steinkellner
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Dastehen, 2015/2016
Aquarell, Fingerprints (Farbstift auf Papier), Öl auf Papier, 210 x 305 cm
© Philipp Steinkellner
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Neue Überlegungen – variabel 02, 2017/2018
Collage, Farbstift, Aquarell, Tusche, Fingerprints (Farbstift auf Papier), Magnete, Öl auf Jute, 172 x 122 cm
© Philipp Steinkellner
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Neue Überlegungen – variabel 04, 2017/2018
Collage, Farbstift, Aquarell, Tusche, Fingerprints (Farbstift auf Papier), Magnete, Öl auf Jute, 172 x 122 cm
© Philipp Steinkellner
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Neue Überlegungen – variabel 09, 2017/2018
Collage, Farbstift, Aquarell, Tusche, Fingerprints (Farbstift auf Papier), Magnete, Öl auf Jute, 172 x 122 cm
© Philipp Steinkellner
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung