Kunstraum Nestroyhof

Michael Kos

 

lose Formation

7. Dezember 2020 – 11. Februar 2021

Der Kunstraum Nestroyhof zeigt vom 7. Dezember 2020 bis 11. Februar 2021 in der Ausstellung lose Formation skulpturale Objekte, Materialbilder und Installationen des österreichischen Bildhauers und Objektkünstlers Michael Kos. Die Ausstellung, in Wien von Christine Janicek kuratiert, findet in Kooperation mit dem Traklhaus in Salzburg statt.

Michael Kos, Body Cube, 2016
Würfelkonstruktion, serieller Corpus Christi zerteilt und beschichtetes Aluminium, 210 x 210 x 210 cm
© Tomo Jeseničnik
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Michael Kos, Chronisch Ich, 2012
Drei Uhren mit separierten Zeigern und drei Leuchtkästen mit Intervallschalter und Aufschrift
© Michael Kos, Bildrecht
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung
Michael Kos, How To Stich A Stone, 2019
Polierter Findling und Gummi, ca. 80 x 110 x 50 cm, 700 kg
© Michael Kos
Abdruck honorarfrei bei Namensnennung